Liebe Patienten des Onkologischen Zentrums Dachau - Krankenhausstrasse 15 (UG Helios),

leider haben wir ein technisches Problem mit unserer Telefonanlage.

Sollten Sie die Ihnen bekannte Rufnummer 08131/ 614 920 nicht erreichen,
wählen Sie bitte die folgende Nummer 08131/188 270.

Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Ihr Praxisteam Dachau, Krankenhausstasse 15

Maßnahmen zum ambulanten Management von COVID-19-Verdachtsfällen

Liebe Patientinnen und Patienten,

die OnkoMedeor-Gruppe hat einen Leitfaden zum Thema "COVID-19" erstellt. Das Dokument können Sie per Klick auf das dargestellte Deckblatt direkt von unserer Website herunterladen.

Alternativ können Sie ebenfalls den QR-Code mit Ihrem Mobiltelefon einlesen.

COVID 19 DeckblattQR COVID 19

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unser Praxis-Team.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Praxis-Team

Molekulares Tumorboard

Unsere Gruppe führt regelmäßig alle zwei Wochen ein molekulares Tumorboard durch.

Hierbei werden die Daten der Genuntersuchungen bei Krebs- erkrankungen im Rahmen der Präzisions-Onkologie diskutiert und ein personalisiertes Therapiekonzept festgelegt.

Dieses Video zeigt exemplarisch den Ablauf einer molekularen Tumorkonferenz.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.

Medikamentöse Therapie des Pankreaskarzinoms, von Prof. (SHB) Dr. med. Hempel

TD 8249943 webProf. (SHB) Dr. med. Hempel hat im Thieme Verlag einen Bericht zu aktuellen Forschungen zur medikamentösen Therapie des Pankreaskarzinoms veröffentlicht.

Der Bericht beschreibt die deutlichen Verbesserungen durch begleitende medikamentöse Therapie, wie zum Beispiel die neoadjuvante Behandlung. 

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Praxis und bei Prof. (SHB) Dr. med. Hempel.

 

Jahresupdate Onkozentren 11/2018

Mit unserem Netzwerk stehen wir für unsere Patienten mit sieben Tageskliniken für Onkologie und Hämatologie mit stationären Betten zur Verfügung. Unsere Zentren verfügen über ein hohes Maß an Wissenschaftlicher Exzellenz.

Kontinuierliche Weiterbildung und Erfahrungsaustausch ist für unser Netzwerk von zentraler Bedeutung.

Das folgende Video vermittelt einen Eindruck von der Veranstaltung vom 17.11.2018.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.